Donnerstag, 30. Juni 2016

Freutag mit Bauchtanz

... ich bin ein wenig nervös und aufgeregt und euphorisch und freudig und hibbelig. Aber irgendwie auch mulmig und leicht erstarrt und angespannt und fahrig :D

Vorgestern habe ich das Freebook zur Sommerhose "Flotte Beinfreiheit" veröffentlicht. Und ich muss zugeben, es war irgendwie komisch. Ich befinde mich ja noch im Urlaub mit meiner Familie. Und da war das Veröffentlichen irgendwie ein Akt des Vom-Rücken-Runter-Schubsen damit ich etwas freier für den Urlaub werde... klingt lieblos. Aber mein Freund sagte ganz richtig, die Liebe steckt ja auch in der ganzen Arbeit davor! Und das stimmt. Ich habe viel Freude reingesteckt. Und ich bekomme soviel mehr Freude zurück, wenn ich die vielen schönen Hosen sehe, die im Probenähen entstanden sind!... Ich hoffe nun, nachdem mir die Zugriffszahlen beide Downloadserver zerschossen haben, dass auch euch der Schnitt Freude bereiten wird.

Nervös bin ich aber auch wegen der Hose, die ich zur Probe genäht hatte und euch heute zeigen will. Ich hatte es ja schon ein paar Mal dezent angekündigt. DIE Hose ist anders und passt eigentlich eher nicht zu mir :D

Dieses Bild kennt ihr vielleicht schon aus der Collage zum Freebook. Es zeigt eine Hose aus dem bunten Federnstoff, den ich schon für die Lady Topas verwendet habe. Und der ist ganz schön durchscheinend. Also, für die Straße ist der nix. Vielleicht für den Strand. Oder zum Bauchtanzen ;D
Auch hier freue ich mich wieder, dass der Popo ganz prima drin aussieht (zur Erinnerung: ich bin 1,78m groß und 80kg schwer).
Auch hier habe ich wieder ein Band, ein ca. 4cm breites Jerseyband, eingezogen. Die Ösen sind mit SnapPap verstärkt.
Hier könnt ihr sehen, WIE durchscheinend der Stoff ist. Kann das wirklich Chiffon sein? Ich muss unbedingt mit einer Stoffprobe in den Stoffladen...
So, was sagt ihr zu diesen eher für mich unüblichen Bildern? Ich fühle mich jetzt noch seltsamer :D So als wäre ich ins Freibad mit einem zu kleinen Badeanzug gegangen...

Habt noch einen schönen Start ins Wochenende!

Schnitt: Freebook Sommerhose "flotte Beinfreiheit"
Stoff: irgendwas weich fließendes, durchscheinendes vom Stoffmarkt
Verlinkt: Freutag, kostenlose Schnittmuster

Kommentare:

  1. Sieht wahnsinnig toll aus!!! Aber in echt würde ich die Hose mit Inhalt wohl auch nur meinem Liebsten zeigen ;-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, danke :)
      Als ich zu meinem Freund meinte, die Hose verlose ich, hat er auch Protest eingelegt ;D

      Löschen
  2. SIeht wirklich super schön aus und macht eine fantastische Figur!

    Alles Liebe,

    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Eine Freundin hat gestern die Fotos gesehen und gefragt, wer das ist, weil sie mich nicht erkannt hat :D

      Löschen
    2. Wieso macht die Hose eine fantastische Figur ;-) ? Yva HAT eine fantastische Figur! Sehr beneidenswert. Die Hose würde ich übrigens auch behalten.

      Löschen
    3. Ja, naja doch. Die Hose versteckt einiges ;) Aber ich freue mich natürlich, dass ich hier meine schlanke Taille zur Geltung bringen konnte.

      Löschen
  3. So anders und ungewohnt für dich, so schön anzusehen doch für uns!
    Steht dir ganz hervorragend und versteckt die Pfunde, derer du angeblich zu viele hast ;-P
    Wunderhübsch!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :)
      Die Pfunde sind alle gut in dieser Hose (und an den Armen) versteckt. Taille hab ich ja :)

      Löschen
  4. Also ich finde die Hose total toll und ich finde man darf auch mal was tragen, was man sonst eher nicht trägt. Das wird ja auch zu langweilig, wenn man immer nur ähnliche Sachen hat :-) :-D

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, da hast Du recht. Aber diese Hose wird vermutlich doch selten getragen werden.

      Löschen
  5. Du siehst hervorragend in dieser Hose aus. Sexy und bedeckt zugleich. Ich muss unbedingt eine nähen, leider wächst mein Bauch aktuell unaufhörlich und ich brauche keine, aber vielleicht nach der Entbindung!?
    Danke für das Freebook und die viele Arbeit! Toll gemacht!
    LG Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Im Probenähen sind auch Hosen für Schwangere entstanden. Da der Bund wahlweise sehr niedrig ist, kann man das gut machen. Ich wünsche Dir alles Gute!

      Löschen
  6. Super siehst du in deiner Hose aus! Wenn es dir zu gewagt ist, kannst du ja ein Bauch bedeckendes Oberteil dazu anziehen. Vielen Dank auf jeden Fall für den Schnitt, habe ihn schon gespeichert und würde am liebsten sofort nähen...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, na klar ziehe ich dann noch was eher bedeckendes dazu an. Ich wollte hier nur die Bauchtanzfunktion hervorheben.

      Löschen
  7. Die Hose sieht ganz toll aus; gerade für heiße Sommertage stelle ich sie mir klasse vor. Wenn du dich in ihre auf der Straße unwohl fühlst, trag sie doch am Strand oder im Schwimmbad mit Bikini drunter. Aber ehrlich gesagt, auf den Bildern sieht sie auch so toll aus. Vielleicht täuscht das aber auch ;o)
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Am Strand oder im Schwimmbad könnte ich es mir tatsächlich noch vorstellen.

      Löschen
  8. Ich finde Deine Hose supertoll. Nix von wegen zu kleiner Badeanzug im Schwimmbad, so ein Quatsch! ;) Auf den Fotos sieht sie auch nicht so durchscheinend aus, wie Du sie beschreibst. Es ist eine richtig tolle Sommerhose und ich finde auch, dass man ruhig mal was anziehen kann, was man sonst nicht immer trägt.

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Hm, aber auf der Straße trau ich mich das dann doch nicht ':D vielleicht zum nächsten csd in Berlin ;D

      Löschen
  9. sieht toll aus und steht dir super! kannst du denn bauchtanzen? oder inspiriert dich die hose jetzt dazu? ;)
    das muster ist schön, aber ich kann deine skepsis bezüglich der transparenz gut verstehen. ihr solltet also einfach mehr strandurlaube machen...
    liebe grüße
    rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Professionell kann ich nicht Bauchtanzen. Aber ich bewege mich gerne in dieser Art, weil es durch meine Figur (schlanke Taille, Breite Hüften) auch prima wirkt.
      Mehr Strand klingt prima!

      Löschen
  10. Also, ich finde, du siehst echt wunderbar aus. Wunderbar! Die Hose sitzt gut an dir und der durchscheinende Stoff ist doch auch mal was anderes. Vielleicht wirklich eher für die Feriensonne, aber trotzdem schön! So toll wie du das mit den Freebooks hinbekommst! Deinen Kinderstrampler habe ich jetzt schon x-mal für diverse Freunde gemacht. Nächste Woche kommen Fotos! Welches Schnittprogramm verwendest du denn? Beste Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich denke auch, dass die höchstens im Freibad oder am Strand zu sehen sein wird.
      Ich benutze kein Schnittprogramm. Ich digitalisiere mit Inkscape und gradiere dann nach Gefühl ':D

      Löschen
  11. Die Bilder sind ebenso schön wie die Hose aus dem Stoff! Ich war echt gespannt was du daraus zauberst... ich bin verzaubert! Freu mich drauf mir nach dem Urlaub deinen Schnitt mal genauer zu Gemüte zu führen! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :)
      Da bin ich aber gespannt! Schönen Urlaub noch :)

      Löschen
  12. Liebe Yva,
    vielen Dank für dein Schnittmuster,ich finde es so toll, dass du dir so viel Arbeit für uns alle machst.
    Deine Hose samt Präsentation ist super. Ich glaube, dass ab 26 Grad aufwärts so ziemlich alles auf der Straße tragbar ist... Jedenfalls muss ich nun auch bald endlich mal wieder zum Maybachufer. Fotos und Verlinkung folgen dann, kann aber etwas dauern.
    Alles Liebe
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Da hast Du recht, ab einer bestimmten Temperatur ist es einem egal was man trägt, Hauptsache angenehm!

      Löschen
  13. Liebe Yva,
    erstmal, ich bin einen Tick kleiner, und einen Tick schwerer und ich finde du hast eine ganz famose Figur und eine Hose gezaubert - sowohl diese hier, die dir ausgezeichnet steht, als auch den Schnitt. Ich habe gestern die erste genäht: Für meinen Mann. Und er mag sie =D
    Die nächste wird für mich und ich habe da auch schon einen Stoff... ^_^
    Ich finde deine irgendwie durchsichtige Hose übrigens gar nicht soo schlimm durchsichtig ;) Durch die Farbe ist sie ja doch nicht wirklich blickfrei auf alles, sondern eher verspielt. Ins Büro vielleicht nicht, aber sonst stimme ich Andrea da voll zu: Super tragbar (=
    Liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Cool, eine Hose für Deinen Mann! Klingt toll!
      Das stimmt, die Federn verhindern die Sicht noch ganz gut :)

      Löschen
  14. Ich liebe die Farben! Die Hose sieht toll an dir aus!
    Für den Strand und heiße Tage genau das Richtige. Sie sieht so super luftig aus!
    Ich mag sie sehr an dir!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)