Sonntag, 30. August 2015

This is NOT okay!

Ja. Neee. Hier tut sich immer noch nix -_- Es ist immer noch alles original verpackt, wie Bianca jetzt sagen würde :D

Aber so habe ich noch die Chance, an der tollen "This is NOT okay!" Aktion von Susanne auf ihrem Blog Mamimade teilzunehmen. Sie ruft dort zu einer Protestaktion in Form eines Kataloges auf. Dabei zeigen wir uns selber in komplett fair hergestellter Kleidung, entweder in dem wir Selbstgenähtes zeigen oder fair Produziertes, um zu zeigen, dass wir uns sehr bewusst darüber sind, unter welchen furchtbaren und unwürdigen Bedingungen die -leider- meiste Kleidung in westlichen Bekleidungsgeschäften hergestellt werden. Und dass wir dem etwas entgegensetzen setzen wollen - mit unserer selbstgemachten Kleidung!

Donnerstag, 27. August 2015

Monsterliche Freebookparade

Hach, ein bisschen schäme ich mich ja. Denn eigentlich sollte und wollte ich ja den Wickelbody für Trudis tolle von Herz zu Herzchen Aktion nähen.
Aber irgendwie hat mich eine kleine Nähpanik überfallen, und ich habe innerhalb kürzester Zeit aus dem einzelnen Monsterstrampler ein ganzes Set genäht. Ich hatte ein ganz starkes Bedürfnis danach...
Schnitte: Wickeljacke - Nr. 10 Ottobre 1/2014 in Größe 56 auf 62 verlängert, vordere Wickelflügel verbreitert, Kapuze hinzugefügt; Füßchenhose - Freebook "Warme Füßchen" als Hose (im Schnitt enthalten) in Gr. 62; Knotenmütze Freebook von Klimperklein; Body - Freebook Schnabelinas Rebobo in Gr. 56 mit amerikanischen Ausschnitt; Strampler - Freebook "Warme Füßchen" in Gr. 56
Stoffe: Wickeljacke und Hose - eine Art mintfarbener Sweatshirtstoff mit ganz weicher Innenseite vom örtlichen Stoffgeschäft (Idee am KaDeWe); Mütze - grauer Jersey vom örtlichen Stoffgeschäft; Strampler - grauer Sweatshirtstoff von Buttinette; Body - Herr Pfeffer Monstermania vom Stoffonkel; mintfarbene Bündchen - aussortiertes Feinrippoberteil

Dienstag, 25. August 2015

Aufwendige Fischapplikation

Vor ein paar Tagen habe ich bei Schwarweiß&Kunterbunt einen tollen Schnipselfisch aus Papier und Stoffschnipseln entdeckt. Das wollte ich sofort als Stoffapplikation umsetzen und habe es vor ein paar Tagen dann auch versucht.
Mensch, was für eine Fummelarbeit!!! :D

Montag, 24. August 2015

Wickelbodies nähen für eine gute Sache!

Ich bin gerade über einen Aufruf von Trudi's Blog gestolpert. Darin bittet sie uns liebe Näherinnen, Wickelbodies in verschiedenen Größen (von 50 bis sogar 116!) für die Kinderkardiologiestation zu nähen und zu spenden, da diese im Umgang mit der ganzen Verdrahterei und Schallerei am unkompliziertesten und bequemsten für alle sind.

EDIT: Die liebe Maria von Quergenäht hat zwei ganz persönliche Fotos von ihrer kleinen betroffenen Tochter gepostet. Da könnt ihr deutlich sehen, warum Wickelbodies ganz wichtig sind.

Trudi nennt diese Aktion "Von Herz zu Herzchen" :)

Sonntag, 23. August 2015

Nestbautrieb

Seit ein paar Tagen hat mich eine Unruhe gepackt, wie ich sie von der Geburt unseres Sohnes nicht kannte (oder vielleicht vergessen habe?). Es wird geputzt, genäht, aufgeräumt und vorbereitet. Und immer noch fallen mir neue "Baustellen" auf und ein. Das Eine führt zum Anderen, und ich könnte eigentlich den ganzen Tag meinem Nestbautrieb nachgehen. Ich schlafe sogar deutlich weniger und bin NICHT müde! ICH! Das Murmeltier vom Dienst ;D Ich bin so voller Energie (trotz abklingender Nasennebenhöhlenentzündung), dass ich sogar abends nähe. Was ich wirklich selten mache. Und bricht die Zwillingsnadel für das aktuelle Nähprojekt, wird es weggelegt und mit dem nächsten weitergemacht... ich staune sehr...

Samstag, 22. August 2015

Wickeljäckchen des Grauens

Gestern habe ich mich ganz schön rumgeplagt mit diesem Wickeljäckchen hier:
Schnitt: Nr. 10 Ottobre 1/2014 in Größe 56 auf 62 verlängert
Stoff: alte Bettwäsche

Freitag, 21. August 2015

Der Blogger Nettie ist da!

Corina von Einhörnchens kreative Welt hat eine neue Aktion ins Leben gerufen: den Blogger Nettie! Als erstes durfte sich Christine von Kindhayt über kleine Nettigkeiten freuen. Und ich freue mich, dass ich nun die zweite bin!!!
 

Mittwoch, 19. August 2015

Mittwochs mag ich...

... meinen Strampler von gestern genauer vorstellen. Weil ich finde, dass er viel zu kurz gekommen ist, beim Vorstellen meines neuen Freebooks. Dabei finde ich ihn so furchtbar schön, dass ich es kaum abwarten kann, wenn unsere Kleine ihn irgendwann tragen wird. Denn auf der Brust des Stramplers könnt ihr einen Ausschnitt des Stoffes sehen, den ich unbedingt SOFORT kaufen musste, nachdem ich ihn Mäusekinds Welt gesehen hatte.

Dienstag, 18. August 2015

Freebook Strampler "Warme Füßchen"

Na endlich... puuuh! Rechtzeitig vor der Geburt schaffe ich es nun, nach dem Wickelbodyfreebook mein zweites und ganz eigenes Freebook online zu stellen: den Strampler "Warme Füßchen".

Für die Anleitung habe ich diesen Strampler für unser kleines Bauchmädchen genäht (ich stelle ihn aber in diesem Post nochmal genauer vor):
Schnitt: Freebook "Warme Füßchen" in Größe 56
Stoff: Sweatshirtstoff von Buttinette und Feinripp von einem aussortierten Oberteil zum Einfassen

Montag, 17. August 2015

Shirt und Hose ganz gemütlich

Ich habe meinem Kleinen eine kurze Jogginghose und ein T-Shirt genäht. Beides recht schlicht und bequem.
 
Schnitt: T-Shirt - Schnabelinas ReBoBo Gr.116 zum T-Shirt ohne das Unterteil und etwas breiter gemacht; Hose - Schnabelinose Weite 128 auf etwas unter die Knie gekürzt und mit runderen Eingriffstaschen
Stoff: T-Shirt - grauer Jersey vom örtlichen Stoffgeschäft, Applikation Megabrix von Stoff&Liebe; Hose - Sweatshirtstoff Buttinette, türkiser Feinripp selbstgefärbter Ü-Tütenstoff von Michas Stoffecke

Dienstag, 11. August 2015

Geburtstagsrocker

An diesem Creadienstag habe ich einen Geburtstagsrocker genäht. Was das ist? Ein Rock nach dem Freebook von Lieblingsmama, den ich gestern entdeckt und heute ausgedruckt und genäht habe. Aber seht selbst:
Stoff: grauer Sweatshirtstoff von Buttinett, lila Jerseyreste, türkises Bündchen von Michas Stoffecke

Dienstag, 4. August 2015

Geburtsoutfit für das Bauchmädchen

Zum Creadienstag möchte ich euch das Geburtsoutfit für die kleine Bauchdame vorstellen:
Schnitte: grüngelber Wickelbody mein Freebook, türkisgelber Wickelbody Gr. 50 aus Schnabelinas ReBoBo gemacht, Strampler in 50/56 Freebook hier in Arbeit, Strampelsack selbsterstellt, Knotenmützchen Freebook von Klimperklein
Stoffe: zitronengelber Sommersweat von Buttinette, Ringeljersey von Lillestoff, Bündchen von Stoff&Stil

Nein, ich bekomme nicht plötzlich Zwillinge. Ich bin nur gerne auf alles vorbereitet :D Auf jeden Fall sollte ein Wickelbody und ein Strampler in die Geburtstasche.

Montag, 3. August 2015

Kurze Hose für meinen Sohn

Ich kann endlich mal wieder bei MyKidWears mitmachen :)

Schnitt: Freebook Schnabelinose in kurz, Weite 128
Stoff: alte Jeanshose