Dienstag, 4. August 2015

Geburtsoutfit für das Bauchmädchen

Zum Creadienstag möchte ich euch das Geburtsoutfit für die kleine Bauchdame vorstellen:
Schnitte: grüngelber Wickelbody mein Freebook, türkisgelber Wickelbody Gr. 50 aus Schnabelinas ReBoBo gemacht, Strampler in 50/56 Freebook hier in Arbeit, Strampelsack selbsterstellt, Knotenmützchen Freebook von Klimperklein
Stoffe: zitronengelber Sommersweat von Buttinette, Ringeljersey von Lillestoff, Bündchen von Stoff&Stil

Nein, ich bekomme nicht plötzlich Zwillinge. Ich bin nur gerne auf alles vorbereitet :D Auf jeden Fall sollte ein Wickelbody und ein Strampler in die Geburtstasche.

Nachdem aber unser kleines Nachbarsbaby sehr lange in den 56er Wickelbody passte, wollte ich vorsichtshalber noch einen in Größe 50 dabei haben. 
Also noch einmal für euch zur Information: der Schnitt aus dem Wickelbody Freebook in Größe 56 passt AB einer Körpergröße von 56 cm bis zur nächsten Größe.
 Da man aber nie weiß, wie groß die Kleine wird, habe ich auch noch einen Wickelbody in Größe 56 eingepackt.
Natürlich gabs wieder Zitrönchen als kleine Hingucker :D Ich mag einfach die Assoziation, die man mit Zitrusfrüchten hat: frisch und fruchtig, hmmmm :)
Sogar das Knotenmützchen hat eine bekommen, wenn auch nicht appliziert, das wäre mir zu fummelig geworden. Ein Plotter wäre mir hier lieber gewesen, aber den besitze ich (leider) nicht.
Den Strampelsack habe ich genäht, weil ich finde, dass die Beinchen immer recht schnell aus den Stramplerbeinchen rutschen, wenn die noch zu groß sind. Er ist hoffentlich körpernah geschnitten und kann bestimmt auch als ganz normaler Schlafsack genutzt werden.

Und weil das aaaaalles kostenlose Schnitte für ein Minimädchen sind, gehts damit auch zum Nähfrosch und zur SewMini Linksammlung :)

Habt einen schönen Tag und bekommt keinen Hitzschlag ;)

Kommentare:

  1. Sehr süß! Und ich bin sicher, die Maus wird keinen schaden nehmen, weil nicht rosa... Und mein Geburtsoutfit ist übrigens diesmal auch wieder neutral! LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich dachte, neutral ist besser, als wenn es nachher doch eine lustige Überraschung gibt. Kommt ja manchmal vor, wenn Mädchen angekündigt werden :)

      Löschen
  2. Ich find diese Outfits soooo toll! So unaufdringlich und total basonders ♥ Liebs Grüßle, Julia

    AntwortenLöschen
  3. Also das nenne ich mal perfekt durchdacht!! Danke für die Anregung ... außerdem grüble ich auch die ganze Zeit, ob ich nicht doch noch ein Outfit in Größe 50 nähe und mitnehmen. Aus gleichem Grund wie du....

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja, man weiß ja nie so genau. Und wäre doch schade, wenn die Kleinen dann nichts selbstgenähtes hätten ;)

      Löschen
  4. Die kleine Bauchdame wird sicherlich ganz zauberhaft in den Outfits aussehen <3 <3 . Ich fands bei unseren beiden Mädels auch unendlich schwierig, welche Größen ich einpacken sollte ;)) Die Große kam mit 4250g auf die Welt und ich glaub wir haben gerade mal ne Woche (höchstens 2) die 56 tragen können und die andere haben wir mit 2700g aus dem kranken Haus mitgenommen und echt eeewig gr. 40/ 44 getragen ;)))
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr gespannt :)
      sooo klein? Oooh, 40/44! Das ist ja unglaublich winzig! Aber das hat Deine kleine Maus schon gut wieder aufgeholt, oder?

      Löschen
  5. Die Farbkombination finde ich sehr gelungen! Der Strampelsack hat es mir ganz besonders angetan <3 so wunderschöne Sets und so schnuckelig winzig. Ich fand damals die Mützengröße am problematischsten und hab sie natürlich viel zu klein gewählt. In 50 hatten wir gar nichts, aber ich hatte ja auch eine propere Dame.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Mal sehen, was letztendlich passen wird :D Ich halte euch auf dem Laufenden.

      Löschen
  6. Och! Ich wünsch dir von Herzen, dass ihr beide nach der Geburt so frisch und fröhlich sein werdent wie das Outfit!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll! Die Zitronen sind super!
    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Geburtsoutfit! Mein Zwerg hatte nicht das selbstgenähte Zeugs an... ich hab aus dem KH heraus Sachen ersteigert in 44 ;-) Die hat mein Mann gewaschen und dann mitgebracht... wer 5 Wochen zu früh raus will und dann auch noch so Mini ist, der hat Pech gehabt... die Jacke, in der er aus dem KH nach Hause kam, war viel viel zu weit und hat noch nach 6 Monaten gepasst. Da allerdings gerade noch so ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Und noch so eine kleine Maus! Aber ich glaube, sie ist jetzt schon größer als 44 cm. Der Schluckauf wird auch immer heftiger im Bauch ;D

      Löschen
  9. So ein wunderschönes Set! Das gelb strahlt einfach so toll!
    Ich bin schon gespannt darauf wie es deiner kleinen Bauchdame steht!
    Liebe Grüße aus dem Süden!!

    AntwortenLöschen
  10. Zuckersüß... oder besser gesagt zitronensüß :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    einfach toll, alles Liebe.
    VG

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön - so etwas kannst Du nicht kaufen! Herrlich, das Baby so willkommen zu heißen.
    Ich wünsche Dir alles Gute!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Einfach total süß, und die Zitronen Applis sind wirklich total toll! Ich wünsche dir dann viel Freude mit dem "Inhalt" <3

    GLG Saskia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Yvonne, das Set ist so toll geworden. Ich finde auch die seitliche Öffnung für den Strampel- oder Schlafsack ganz klasse. Das wär doch auch was für ein Freebock ;o)
    ICh werde auch bald wieder Babyklamotten nähen. Eine ganz liebe Freundin bekommt wieder Nachwuchs... auch in rosa. Da will ich deine Freebooks testen und die Ideen als Anregung nehmen-
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Hach, im ersten Moment dachte ich, Du bist schwanger und hab schon gejuchzt :D Aber eine Freundin ist natürlich auch toll :)
      Gute Idee mit dem Strampelsackfreebook. Aber bis ich dazu komme, hat Deine Freundin bestimmt schon längst das Kind bekommen :D

      Löschen
  15. Mal wieder super süß! Und der Strampelsack sieht auch echt praktisch aus!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  16. Ach Mist, das führt mir gerade wieder vor Augen, dass ich mich darum auch beizeiten mal kümmern sollte. Meine Bauchbewohnerin wird beim Schlupf wohl recht klein sein, da ist definitiv Größe 50 angesagt.

    Dein Set ist aber wirklich sehr niedlich und Zitronengelb ist eine super Farbe für ein Sommerbaby!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Warum wird Deine Kleine denn definitiv sehr klein sein? *besorgt guckt*

      Löschen
  17. Yva, das ist so niedlich! Ich hoffe das da Set lange passt.
    Unsere Babymaus ist mit 59 cm geschlüpft, und alle 56 Kleidung wurden nicht oder kaum getragen. Und sie wächst im Turbogang weiter. Gestern habe ich den ersten 80 Body zugeschnitten, und sie wird morgen erst vier Monate.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      und WAAAAS? 59 cm!!!??? Die Kleine soll sich unterstehen ;D Was dann alles umsonst genäht wäre :D :D :D Ach, das ließe sich dann alles auch schön als Geburtsgeschenke weitergeben.

      Löschen
  18. Die Kombi sieht echt supersüß aus!!

    AntwortenLöschen
  19. Das Set ist unheimlich schön geworden. Ich mag die Farben und die Zitronen. :)
    Meine Tochter ist mit 46 gestartet und es hat ewig gedauert, bis sie bei 56 war. Aber kleiner als 56 würde ich auch nicht so viel nähen wollen.
    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  20. Ach toll! In meiner Tasche sind auch zwei Outfits drinn, aber eher weil ich mich nicht entscheiden konnte:-) Bei den mini Sachen hofft man doch immer das sie möglichst laaaange rein passen, aber notfalls passt es danach bestimmt auch noch einer Puppe oder so :-)
    Ich hoffe du hast die heiße Zeit auch gut überstanden und kannst auf den letzten Tagen/Wochen(?) noch etwas die Beine hoch legen.

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  21. Man vergisst total wie winzig die Babys am Anfang sind... Meine ersten Worte nach der Geburt waren: oh ist der klein... Haben mich alle etwas irritiert angeschaut ;)

    AntwortenLöschen
  22. Super schick und gerade die Früchte sind echt cool!!

    AntwortenLöschen
  23. wunderbar!
    mich reut es ein wenig, dass ich unserem zweiten kleinen Mann nicht auch ein "vom Spital nach Hause"-Outfit genäht habe... :(

    AntwortenLöschen
  24. Mensch, du nähst aber auch wirklich tolle Sachen! Ich liebe die Zitrone :)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)