Freitag, 21. August 2015

Der Blogger Nettie ist da!

Corina von Einhörnchens kreative Welt hat eine neue Aktion ins Leben gerufen: den Blogger Nettie! Als erstes durfte sich Christine von Kindhayt über kleine Nettigkeiten freuen. Und ich freue mich, dass ich nun die zweite bin!!!
 
Diese süßen, scharfen und erfrischenden Sachen kamen gestern mit der Post an.
Und das ist der von Corina gebastelte Blogger Nettie, in den man sich eintragen darf, wenn man ihn erhalten hat. Die Idee hinter dieser Aktion ist ein netteres Miteinander. Dazu wählt man jemanden aus seiner Leseliste aus und verschickt diesen Blogger Nettie und ein paar liebe Kleinigkeiten.
 Handgemachtes Stachelbeerbrotaufstrich und ein Apfelchutney mit Chili. Ich bin gespannt aufs Probieren!
Ein erfrischender Holzfächer für die heißen Tage. Aber ehrlich? Ich hoffe, die Temperaturen halten sich jetzt wieder eher unter 30 °C. Mit dickstem Bauch und verrotzter Nase bekomme ich da echt Atemnot :D :D :D
Und bei dieser gebastelten Süßigkeit musste ich mich laaaange zurücknehmen. Aber sobald die Fotos gemacht waren, sah es komischerweise so wie rechts im Bild aus? Woran liegt denn sowas?`;D
Ganz besonders gefreut habe ich mich über dieses gestrickte Set gefreut! Zwei winzige Schühchen, eine kleine Mütze und eine Katze, die hier frech über den Blogger Nettie lugt. Die Schühchen und die Mütze passen mit ihrem Zitronengelb ganz wunderbar zum Geburtsoutfit unserer kleinen Tochter!

Liebe Christine, viiiielen vielen lieben Dank!!! Ich freue mich wirklich sehr über dieses Paket!

So, und nun weiß ich auch schon wer es als nächstes bekommt :)

Habt einen schönen Freutag und Start ins Wochenende!

Kommentare:

  1. Das ist ja echt cool & wie toll das gelb zu deinem Erstlingsset passt!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee! Und deine Geschenke sind ja toll...
    Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass alles heil angekommen ist :D
    Eigentlich wollte ich dir ja noch ein paar Zeilen schreiben, aber vor lauter Urlaubsvorbereitungen und Superhitze war ich dann froh, dass ich es überhaupt losgeschickt bekommen habe.
    Bei dem Häkelset habe ich tatsächlich an dein Geburtsset gedacht und gehofft, dass ich mit gelb nichts falsch mache.
    Der Fächer war ein spontaner Einfall, da ich diesen Sommer großes Mitgefühl für alle Schwangeren hatte :D Und wenn du ihn dieses Jahr hoffentlich nicht mehr brauchst, dann vielleicht im nächsten Jahr :)
    Viel Freude mit den Sachen und viele Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass meine Aktion nun so in der weiten Welt herumkommt ;-) Außerdem lernt man so auch wieder neue tolle Blogs kennen (wobei ich hier sogar schon mal war;-))

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer wieder sehr darüber :)